Upravit stránku
FIDES 4 präsentiert sich bereits zum vierten Mal in der Gestalt des EN - A zertifizierten Gleitschirms und garantiert allen Einsteigerpiloten Freude und Unterstützung auf ihren ersten Schritten.
  • Produkte

    FIDES 4, das Erbe der antiken Göttin Fides, präsentiert sich bereits zum vierten Mal in der Gestalt des EN - A zertifizierten Gleitschirms von SKY PARAGLIDERS. Entsprechend der Göttin, garantiert der FIDES 4 allen Einsteigerpiloten Freude und Unterstützung auf ihren ersten vorsichtigen Schritten Richtung Fliegerhimmel.

    Dem Team rund um Alexandre Paux ist es wieder einmal gelungen, einen Flügel zu konstruieren, der nicht nur den strengen Sicherheitsstandards der Flugschulen entsprechen wird, er wird sich auch als verlässlicher Partner für alle Hobbypiloten etablieren, die abseits von Schulungen ihre ersten Streckenflugversuche starten möchten.

    Die wichtigsten Eigenschaften:

    • bereits die vierte Generation unseres populären EN/LTF A Gleitschirms
    • hohe passive Sicherheit
    • einfaches Startverhalten
    • ausgezeichnetes Füllverhalten, für einen einfachen und kontrollierten Start
    • der Schirm eignet sich für eine breite Palette von Piloten. Vom Einsteiger bis zum ambitionierten Streckenflieger
    • das ausgewogene Handling ermöglicht eine rasche Annäherung an die Perfektion der eigenen Flugkünste
    • durch die hohe passive Sicherheit ist ein aktives Eingreifen des Piloten bei Kappenstörungen nicht unbedingt erforderlich
    • garantiert hohe Lebensdauer aufgrund innovativer Materialienzusammenstellung
    • der Einsatz von Lasercutter-Technologien ermöglicht hohe Präzision bei jedem einzelnen Verarbeitungsschritt. Hightech Materialien gepaart mit Exaktheit in der Verarbeitung lässt jedes Teil einzigartig werden
    • der perfekte Flügel, von der Schulung bis zu den ersten Streckenflügen

    Lieferumfang:

    • kostenloser Porter
    • SKY Team T-shirt
    • SKY USB Stick - Bedienungsanleitung

    Zubehör optional:

    FIDES 4 kann auch als Motorschirmversion bestellt werden. Der Schirm ist dann mit PPG Tragegurten und Trimmer ausgestattet. In dieser Version ist der FIDES 4 nicht zertifiziert!

  • Technische Daten
    FIDES 4 (2013-2014)SMLXL
    Fläche ausgelegt (m2)23,1125,0026,9129,11
    Spannweite ausgelegt (m)10,4210,8411,2511,70
    Streckung ausgelegt4,704,704,704,70
    Fläche projiziert (m2)21,5122,1923,8925,84
    Spannweite projiziert (m)8,278,608,929,28
    Streckung projiziert3,333,333,333,33
    Anzahl zellen38383838
    Schirmgewicht (kg)4,154,154,154,15
    Startgewicht (kg)58-8273–9788–112102-130
    Trimspeed (km/h)37373737
    Min. speed (km/h)22222222
    Max. speed (km/h)47474747
    Min. sinkrate (m/s)1,151,151,151,15
    TestEN A / LTF AEN A / LTF AEN A / LTF AEN A / LTF A
  • Farbschema
  • Materialien

    Schirmkappe

    Für die Kappenkonstruktion verwendeten wir eine gänzlich neue Generation von Higtech Materialien unseres französischen Tuchlieferanten Porcher Sport. Das Ober und Untersegel sowie die Eintrittskanten bestehen aus wasserabweisenden Skytex Universal 38, 38 Gramm pro Quadratmeter. Für die Profile und Diagonalrippen verwendeten wir Skytex Hart 40 mit 40 Gramm pro Quadratmeter und einer E29A Beschichtung. Die gesamten Materialien werden aus PA 6,6 Polyamid- Fasern mit Rip Stop Strukturen von DU PONT hergestellt.

    Leinenschema

    Für die Beleinung des FIDES 4 wurde erfahrungsgemäß das hochwertige Material von EDELRID zur Verarbeitung herangezogen. Die hohe mechanische Festigkeit und die bereits bewährte Längenstabilität haben uns überzeugt, auch beim FIDES 4 auf den Hersteller aus Deutschland zurückzugreifen. Bei den Galerieleinen setzten wir auf EDELRID 7850-080. Diese mit Polyester ummantelte Leine besteht in ihrem Kern aus Dyneema und hat einen Durchmesser von einem Millimeter.

    Tragegurte

    Die Verbindung zwischen Leinen und Tragegurte wird durch 3,5 mm TYP DELTA vom französischen Lieferanten Peguet hergestellt.

    loga_serie_1.jpg

  • Download
    FIDES 4 musterprüfungpdf

    EN / LTF Musterprüfung

    FIDES 4 handbuchpdf

    CZ / EN / DE / FR